VORTRÄGE DES HISTORISCHEN VEREINS FÜR NIEDERSACHSEN

2016/2017

Donnerstag, 27. Oktober 2016
PD Dr. Torsten Riotte, Frankfurt/M.
Der abwesende Monarch. Das Exil der Welfendynastie nach 1866
19.30 Uhr Historisches Museum am Hohen Ufer


Georg V.
Hannoversche Domaenen

Donnerstag, 24. November 2016
Dr. Johannes Laufer, Hildesheim
Hannoversche Domänen und Domänenpächter im 18. und 19. Jahrhundert - von der feudalen Ressourcenökonomie zur modernen Landwirtschaft
19.30 Uhr Historisches Museum am Hohen Ufer

Donnerstag, 8. Dezember 2016
Dr. Nadja Wischmeyer, Niedernwöhren
Der Mittellandkanal. Landschaft - kultivierte Landschaft - Kulturlandschaft
19.30 Uhr Historisches Museum am Hohen Ufer

Mittellandkanal

Donnerstag, 26. Januar 2017
Prof. Dr. Gerd Steinwascher, Oldenburg
Die Welfen und die Oldenburger - eine (un)endliche Beziehungsgeschichte zweier europäischer Dynastien
19.30 Uhr Historisches Museum am Hohen Ufer

Donnerstag, 23. Februar 2017
Prof. Dr. Wolfgang Petke, Göttingen
Urkundenfälschungen im Mittelalter
(gemeinsam mit dem Niedersächsischen Landesverein für Urgeschichte)
19.30 Uhr Niedersächsisches Landesmuseum
Willy-Brandt-Allee 5

Urkunden
Ritterkreuz

Donnerstag, 30. März 2017
Johannes-Paul Kögler, Hamburg
Das Ritterkreuz ist an keinen Rang gebunden" - Das Auszeichnungssystem des Königreichs Hannover als Spiegel der Gesellschaft
19.30 Uhr Historisches Museum am Hohen Ufer

Donnerstag, 27. April 2017
Dr. Nicolas Rügge, Hannover
Hexenverfolgung in Niedersachsen
19.30 Uhr Historisches Museum am Hohen Ufer
(danach Mitgliederversammlung)


Vortrag Hexenverfolgungen